Sonntag, 29. Juni 2014

[Shop-Test] Terrashop

Hallo zusammen,

letzte Woche habe ich bei Terrashop bestellt und möchte euch den Shop heute einmal kurz vorstellen. Der Versand erfolgte relativ schnell. Ich glaube, nach zwei Tagen war das Paket da.


Bestellt habe ich sechs Bücher für insgesamt etwas über 20€. Ab einem Warenwert von 19€ ist der Versand kostenlos, sodass ich hier kein Porto gezahlt habe.



Der Shop ist ein Shop, wo man Mängelexemplare zu günstigen Preisen ergattern kann, sodass man in der Regel über 50% des Kaufpreises sparen kann. Für die Engeltrilogie habe ich insgesamt 14,99€, für das Dan Brown Handbuch und die Sterne der Provence jeweils 0,99€ und für Türkisgrüner Winter 3,99€ gezahlt. 

Euch interessiert neben den Preisen wohl eher, ob sich das Ganze lohnt oder ob die Mängel bei dem Preis doch zu schwerwiegend sind, um dort einzukaufen.

Ich habe keine Ahnung wie so ein Mängel zu Stande kommt, aber er war zweimal vorhanden. Bei dem einem Buch ist es nur im Umschlag, bei dem hier aber auch auf den Buchseiten. Das empfinde ich beim Lesen schon als störend.

Das hier sind für mich eher typische Mängel, die jetzt nicht besonders schön aussehen, aber auch nicht stören. Sieht man ja nicht mehr, wenn das Buch im Regal steht. Was mich allerdings auch gestört hat, waren Mängelexemplarstempel auf dem Buchrücken. Die sieht man extrem im Regal und schauen einfach nur beschissen aus. Ich verstehe nicht, warum man den Stempel nicht einfach unten auf die Seiten drauf machen kann.

Mein Fazit dieser Bestellung war, dass ich vermutlich in naher Zukunft nicht mehr bei so einem Shop bestellen werde, sondern eher nach gebrauchten Bücher ausschau halten werde, da diese vielleicht etwas teurer, aber dafür besser erhalten sind.

Welche Erfahrungen habt ihr schon mit solchen Shops wie Terrashop gemacht?

lg eure Florenca

Kommentare:

  1. Hey,
    Bei uns in der Stadt gibt es einen Laden der Mängelexemplare verkauft. Da sind die aber besser erhalten. Nur mit dem Stempel, finde ich da auch blöd. Aber günstiger sind die allemal. Reiseführer finde ich da ganz klasse.
    Einen gemütlichen Sonntag noch,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hey =)
    Also ich persönlich bin ein totaler Fan von Terrashop. Ich hab da schon oft bestellt und hatt bei den Mängelexemplaren immer Glück. Da waren bisher lediglich kleine Stempel angebracht, die man aber im Regal nicht mehr sieht. Ansonsten waren die Bücher wie neu. Mir gefällt diese Art Bücher zu kaufen auf jeden Fall besser wie zum Beispiel Anbieter wie Medimops. Dort war ich bisher mit den Buchbeschreibungen überhaupt nicht zufrieden und hab mir geschworen, da nicht mehr zu bestellen.
    Die meisten Bücher, die ich unbeding haben will, kaufe ich neu =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei Medimops hatte ich bis jetzt immer Glück. Vielleicht teste ich den Shop irgendwann noch einmal. Vielleicht hatte ich diesmal wirklich nur Pech?

      lg Florenca

      Löschen
    2. Ja ich glaube, du kannst das unter Pech verbuchen. Lass dich nicht so schnell abschrecken =)

      LG
      ANja

      Löschen

Vielen Dank für dein Kommentar! Schau doch in ein paar Tagen noch einmal vorbei, dann habe ich bestimmt geantwortet. LG Florenca