Mittwoch, 23. Juli 2014

[Top 5] Mit Büchern auf Reisen

Hallo zusammen,

in diesem Post geht es um die Handlungsorte aus Büchern, die ich gerne einmal besuchen würde. Dabei ist es egal, ob sie real oder fiktiv sind.

1. Hogwarts

"Hogwarts model studio tour" by Karen Roe - The Making of Harry Potter 29-05-2012. Licensed under Creative Commons Attribution 2.0 via Wikimedia Commons - http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Hogwarts_model_studio_tour.jpg#mediaviewer/File:Hogwarts_model_studio_tour.jpg


Durch die Schule für Hexerei und Zauberei zu schlendern, stelle ich mir total spannend vor. Nach sieben Büchern und acht Filmen würde ich mich dort bestimmt sofort heimisch fühlen. Mit Hermine und Ron Harry beim Quidditch spielen zusehen und darauf hoffen, dass Malfoy ziemlich oft vom Besen fliegt, wären wohl auch eine Aktivitäten, die ich mir dort anschauen würde. Den "verbotenen Wald" möchte ich mir nicht ansehen, aber auf einen Tee zu Hagrid  kommen, schon. Der wohnt ja am Rande des Waldes, so dass ich da nicht rein gehen müsste. 

Seidenschnabel, der glaube ich im dritten Teil vorkommt, würde ich auch gerne treffen. Auf andere magische Kreaturen, wie den Hund oder die Spinnen aus Eins und Zwei verzichte ich gerne.


2. Königsschloss von Iléa

Ich bin ein total Fan von Königsschlössern und würde deshalb gerne auch dieses Schloss sehen. In der Selection-Trilogie wird es als sehr prunkvoll beschrieben und ich mag vor allem Barockschlösser und ich denke, dass das Schloss in Iléa auch in diese Richtung geht.


3. St. Vladimir

"Flamingo's aan bat - Charterhouse School, 1 augustus 2006" by Birdy10 - Own work. Licensed under Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0-2.5-2.0-1.0 via Wikimedia Commons - http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Flamingo%27s_aan_bat_-_Charterhouse_School,_1_augustus_2006.jpg#mediaviewer/File:Flamingo%27s_aan_bat_-_Charterhouse_School,_1_augustus_2006.jpg
Auf dem Bild könnte ihr den Spielort für St. Vladimir in der Verfilmung von Vampire Acadamy sehen. Es ist ein englisches Internat mit dem Namen Charterhouse School.

Im den Büchern von Richelle Mead ist die Schule auch ein Internat, allerdings eines für Moroi und Dhampire. Ich stelle mir das total Spannend vor, auf eine Schule zu gehen, wo nur Vampire sind und bei welcher nachts unterrichtet wird. Außerdem gibt es dort, wie wir aus den Büchern wissen, auch jede Menge schräger Leute, so dass es dort nie langweilig wird.


4. Nachtzirkus

In dem Buch geht es um zwei Magier, die in einem Duell gegen einander antreten. Celia und Marco. Für den Wettbewerb müssen sie magische Zelte erschaffen und die sind schon in der Beschreibung wunderschön. Vor allem Marco erschafft wunderschöne Dinge für seine Celia. Diese Zelte mit den magischen Welten würde ich gerne einmal sehen.


5. Nantucket

„Nantucket-08-2004“ von Original uploader was Bobak at en.wikipedia - Originally from en.wikipedia; description page is/was here.. Lizenziert unter Creative Commons Attribution-Share Alike 2.5 über Wikimedia Commons - http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Nantucket-08-2004.jpg#mediaviewer/Datei:Nantucket-08-2004.jpg


Ich bin ja nicht der größte Fan der Reihe, aber diese kleine Insel am Rande der USA hat es mir angetan. Früher war Nantucket bekannt für seinen Walfang, heute lebt es vor allem, wie Helen uns auch in den Büchern erzählt, vom Tourismus. 

Das waren meine fünf Orte. Wo würdet ihr gerne einmal hingehen?

lg eure Florenca

Kommentare:

  1. Huhu,
    ja Hogwarts wäre doch einmal toll! Alleine schon die sprechenden und sich bewegenden Bilder zu sehen würde mir schon reichen.

    VLG Cornelia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, an die Bilder hatte ich gar nicht mehr gedacht. Ich muss die Bücher unbedingt mal wieder lesen.

      lg Florenca

      Löschen

Vielen Dank für dein Kommentar! Schau doch in ein paar Tagen noch einmal vorbei, dann habe ich bestimmt geantwortet. LG Florenca