Dienstag, 29. Juli 2014

[Monatsrückblick Juli 2014] Ich bin dann mal weg ...

Hallo zusammen,

da ich ein paar Tage zu meinen Großeltern fahre, gibt es heute schon den Monatsrückblick. Ich lese zwar gerade noch ein Buch zu Ende, aber da meine Großeltern kein Internet haben (sie sind in diesem Punkt unbelehrbar), wird vor August keine Rezi mehr online gehen.



Begonnen hat dieser Monat gleich mit dem Monatsflop "Delirium". Danach ging es eigentlich nicht besser mit "Wild Roses" weiter.  Das Blatt wendete sich mit "Verloren in der grünen Hölle" um 180° und bringt uns das erste Monatshighlight. Es ist übrigens das erste Buch, dass ich gelesen habe, welches in Südamerika spielt.

Zurück aus Kolumbien geht es in die Heimat. "Das Mädchen mit den Engelhänden" konnte mich nicht wirklich überzeugen, aber mir hat die Idee der Autorin richtig gut gefallen. Mit "Loveline" kam am Ende diesen Monats ein klassischer Liebesroman und den Abschluss des Monats bildeten die letzten Monatshighlights "Arkadien erwacht" und "Arkadien brennt".

Insgesamt waren das diesen Monat 2556 Seiten, die aufgeteilt auf sieben Bücher waren. Das ist verdammt wenig für mich. Dieses Jahr habe ich nun 19590 Seiten gelesen. Die 20000 knacke ich dann nächsten Monat ;)

Entschuldigen möchte ich mich noch bei euch, dass diese Woche keine Rezis online gegangen sind. Ich werde bei meinen Großeltern viel lesen und euch hoffentlich nächste Woche einiges über Bücher berichten können. Der Follower Friday ist vorgeschrieben und kommt automatisch am Freitag ohne mich online. Wenn ich nicht sofort auf eure Kommentare reagiere, seid mir bitte nicht böse. Ich hole das alles nach, sobald ich wieder zu hause bin.

lg eure Florenca

Kommentare:

  1. Ich wünsche dir viel Spaß bei deinen Großeltern. Das mit dem Internet kenne ich. Nächste Woche fahre ich zu meinen Eltern und die haben auch keins. Ich freue mich, dass dir die ersten zwei Teile von Arkadien so gut gefallen haben. Wie ich ja schonmal sagte, finde ich die Reihe auch wahnsinnig toll.

    Liebe Grüße

    Kitty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, den hatte ich :) Dir auch viel Spaß bei deinen Eltern.

      Ich hoffe, dass ich die Arkadientrilogie diesen Monat beenden werde. Aber im moment schaut es gut aus.

      lg Florenca

      Löschen

Vielen Dank für dein Kommentar! Schau doch in ein paar Tagen noch einmal vorbei, dann habe ich bestimmt geantwortet. LG Florenca