Freitag, 28. August 2015

[FF] Deutscher Follow Friday 28. August 2015

Hallo zusammen,


die liebe Sonja von "A Bookshelf Full of Sunshine" hat den Deutscher Follow Friday ins Leben gerufen. 

Jede Woche gibt es eine neue Aufgabe bzw. Frage, die man dann bis zum Freitag der nächsten Woche bearbeiten muss. Mehr zu den Regeln könnt ihr hier erfahren. 

Wenn ihr Lust habt, auch mitzumachen, dann könnt ihr euch auf der Seite für die nächste Runde anmelden. 

 
Wie viele Bücher nehmt ihr im Schnitt mit in den Urlaub und wie entscheidet ihr, welche mitdürfen?

In der Regel nehme ich relativ wenig Bücher mit in den Urlaub, da ich nicht in den Urlaub fahre um zu lesen. Wenn ich im Urlaub bin, liege ich nicht zwei Wochen am Strand, sondern schaue mir die Gegend an, gehe Wandern, besuche Museen etc. Am Strand bin ich vielleicht dann auch mal, aber meistens nur einen halben Nachmittag. Für diese Tage habe ich meist ein oder zwei dünne Bücher mit dabei, die auch schnell gelesen sind.

Abends habe ich im Urlaub meistens auch keine Zeit zum Lesen, da ich seit Jahren Reisetagebuch schreibe und das sehr viel Zeit in Anspruch nimmt.

lg eure Florenca

Kommentare:

  1. Hi Flo,

    meine Urlaube sind auch keine Strandurlaube. In drei Wochen fahre ich nach Schottland, da wird geschaut, gewandert usw. Aber Bücher habe ich immer mit. Jetzt natürlich einen Kindle, denn so vor dem Schlafen gehen, lese ich gerne noch ein paar Seiten.

    Hier geht es zu meinem Beitrag


    lg
    Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marie,

      meinen Kindle hatte ich mal vergessen im Urlaub und habe es damals ziemlich bereut, da ich mein Buch früher als erwartet ausgelesen habe und dann kein anderes Buch mehr dabei hatte.

      Viel Spaß und Erholung im Urlaub!

      lg Florenca

      Löschen
  2. Guten Morgen!

    Auch ich mache Urlaub um Land, Leute und die Landschaft kennenzulernen. Da ich sehr sehr gerne fotografiere, nimmt dieses Hobby auch einen Teil meiner Zeit in Anspruch.

    Ich lese definitiv weniger als zu Hause.

    Liebe Grüße
    Babsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Babsi,

      Fotografieren ist auch ein tolles Hobby. Ich bin da eher der typische Tourist, der einfach alles fotografieren muss und weniger nach dem perfekten Bild sucht.

      lg Florenca

      Löschen

Vielen Dank für dein Kommentar! Schau doch in ein paar Tagen noch einmal vorbei, dann habe ich bestimmt geantwortet. LG Florenca